Bezaubernde A-Linie

A-Linie

A-Linie Hochzeitskleid

EIN A-LINIE BRAUTKLEID – PASST FÜR JEDE FIGUR

Der Klassiker unter den Hochzeitskleid-Schnittformen ist die A-Linie und setzt jede Figur perfekt in Szene.

An das taillierte geschnittene Oberteil schliesst sich ein ausgestellter Rock an.
Durch ihre Schnittform lässt sich jeder Stil, jeder Ausschnitt, jede Verzierung und auch alle Besonderheiten gut umsetzen.

Hier finden Sie eine Auswahl der traumhaften A-Linie Brautkleider.

Was zeichnet ein A-Linie Hochzeitskleid aus?

Die Silhouette eines Hochzeitskleides der A-Line zeichnet sich durch eine «A»-Form aus. Typischerweise sind A-Linien Kleider im Oberteil schmal geschnitten und weiten sich ab der Taille nach unten hin aus. Dieser Schnitt bringt das Dekolleté sehr schön zur Geltung egal ob trägerlos oder mit eleganten Trägern. Deshalb ist das A-Linie Hochzeitskleid ist in vielen Variationen erhältlich, wie zum Beispiel mit oder ohne Schleppe, mit Spitzen besetzen Ärmeln oder trägerlos mit reich verziertem Bustier.

Der beliebteste und vielseitigste Stil unter den Hochzeitskleidern ist die A-Linie. Wenn es um A-Linie Brautkleider geht, gibt es nahezu nichts, was es nicht gibt.

Bei Bayard Brautmode in Stans können wir Ihnen viele Möglichkeiten zeigen.

A-Linie-Brautkleid

Für wen ist ein A-Linie Hochzeitskleid geeignet?

Ein A-Linie Hochzeitskleid kann von jeder Figur getragen werden, egal ob Sie klein oder gross, zierlich oder kurvig, schmale Hüfte oder üppige Oberweite haben. Dadurch zaubert ein A-Linien-Kleid jeder Frau in eine tolle Figur.

Diese sind so beliebt, weil sie allen Körpertypen sanft umschmeicheln. Kleine Problemzonen an Bauch, Beinen und Po werden mit diesem Kleid geschickt kaschiert. Die A-Linie sorgt für eine schlanke Silhouette und ist auch bestens für kleine Frauen geeignet, da sie die gesamte Figur optisch streckt. Für schwangere Bräute ist ein A-Linie Brautkleid gut geeignet.

Hochzeitskleider in A-Linie wirken durch die figurbetonte Korsage und dem weit ausgestellten Rock sehr edel und feminin und verleihen eine grosse Bewegungsfreiheit.

Somit vereinen die A-Linie Brautkleider Tradition mit der Romantik.

Das A-Linie Brautkleid in alle Facetten bei Bayard Brautmode in Stans

Der Schnitt der A-Linie kann sich in viele Stilrichtungen annehmen und damit jeder Braut gerecht werden. So kann ein nicht so auffallendes A-Linie Brautkleid den Boho-Stil besonders gut umsetzen oder auch als Vintage-Brautkleid für Nostalgie sorgen. Es kommt darauf an, wie das Brautkleid geschnitten und verziert ist.

Weiter kann diese Passform auch gut nicht so voluminöse Prinzessen-Brautkleider verwendet werden und erinnern so an ein märchenhaftes Cinderella Brautkleid.

Zusätzlich können wir viele Hochzeitskleider der hauseigenen Linie «Bayard Privée» massgeschneidert nach Ihren Wünschen herstellen. Dabei bestimmen Sie, wie Ihr persönliches A-Linie Hochzeitskleid in den Details aussehen soll und so erhalten Sie ein Unikates Brautkleid.